Therapien
&
Behandlungen

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Bobath-Therapie für Kinder & Erwachsene
  • Manuelle Therapie (MT)
  • Krankengymnastik (KG) 
  • Krankengymnastik am Gerät (KGG) 
  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)
  • Skoliosetherapie nach Schroth
  • Kiefergelenksbehandlung (CMD)
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Verhaltenstherapie & Elternberatung
  • Myofasziale Therapie
  • Kinesio-Taping
  • Hausbesuche
  • Massage

Physiotherapie (Krankengymnastik)

Physiotherapie, oder auch Krankengymnastik, ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert und erhalten wird.

BOBATH-THERAPIE

Die Bobath-Therapie ist ein spezielles Behandlungskonzept für Erwachsene und Kinder mit Störungen des zentralen Nervensystems. Sie ist nach dem Ehepaar Dr. Karel und Bertha Bobath benannt und richtet sich vor allem an Patienten mit Einschränkungen der Motorik, Wahrnehmung oder des Gleichgewichts.

Das Bobath Konzept für Kinder dient der spezifischen Behandlung von Säuglingen und Kindern mit Entwicklungsverzögerungen/ -abweichungen, Syndromen, Seitenbevorzugungen (Asymmetrien), Behinderungen und der allgemeinen Förderung der motorischen Entwicklung

MANUELLE-THERAPIE (MT)

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

KRANKENGYMNASTIK am Gerät (KGG)

Ziel der Behandlung Krankengymnastik am Gerät (KGG), ist die Verbesserung der Muskelfunktion unter Einschluss des dazugehörigen Gelenks- und Stützgewebes. Außerdem führt sie bei strukturellen Schädigungen zu einer Verbesserung der Muskulatur, zur  besseren Durchblutung und Sauerstoffausschöpfung. Des Weiteren soll die Krankengymnastik am Gerät die Funktion der Atmungs-, Herz-, und Kreislaufkette, als auch das Stoffwechselsystems verbessern. 

Zudem sollen funktionelle Bewegungsabläufe automatisiert werden.

MANUELLE LYMPHDRAINAGE (MLD)

Als Lymphdrainage (Entstauungstherapie, manuelle Lymphdrainage, MLD) bezeichnet man eine spezielle, medizinische Form der Massage. Sie ist Teil der „Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie“ und wird bei Stauungen der Gewebsflüssigkeit

(z.B. Lymphödem) angewandt.

SKOLIOSETHERAPIE NACH SCHROTH

Die Skoliosetherapie nach Schroth richtet sich gezielt nach Krümmungsgrad und Verschiebungsrichtung der Wirbelsäule des Patienten. Individuell darauf abgestimmte Übungen helfen eine aktive Haltungskorrektur der Wirbelsäule zu erzielen.

Die durchgeführten Übungen werden zusätzlich mit einer Atemtechnik kombiniert.

KIEFERGELENKSBEHANDLUNG (CMD)

Die Kiefergelenksbehandlung wird mit krankengymnastischen Übungen und manualtherapeutischen Verfahren kombiniert. Eine fachübergreifende Kiefergelenksbehandlung 

kann zwischen Wochen und mehreren Monaten dauern.

 

Eine Kiefergelenksstörung kann Schmerzen und Einschränkungen am ganzen Bewegungsapparat zur Folge haben, was eine regelmäßige Behandlung sinnvoll macht.

SENSORISCHE INTEGRATIONSTHERAPIE (SI)

Die sensorische integrative Ayres Therapie zielt auf die Verbesserung der Fähigkeit des Kindes, mit Objekten und räumlichen Gegebenheiten in der sich ständig verändernden Umwelt zu interagieren. Dies wird erreicht mittels der Normalisierung der sensorischen Verarbeitung, Veränderung des Erregungsniveaus.

VERHALTENSTHERAPIE

In der Verhaltenstherapie lernen das Kind bzw. der Jugendliche und deren Eltern ihr unbewusstes Verhalten besser wahrzunehmen und erlernen neue Verhaltensweisen im Umgang miteinander. Die Mitarbeit der Eltern ist in der Therapie sehr wichtig.

KINESIO-TAPING
KINESIO-TAPING

Ein Kinesio-Tape (Physio-Tape, Muskel-Tape) ist eine Art hochelastisches Pflaster aus Stoff. Es dient bei Verletzungen oder Entzündungen von Muskeln, Bändern oder Gelenken als Stabilisierung, ohne die Beweglichkeit einzuschränken.

Die Hauptaufgabe des Kinesio-Tape soll darin bestehen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und zu unterstützen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner